DER TOD HAT NICHT DAS LETZTE WORT

 

DER “ANDERE GOTTESDIENST” AM 3. MÄRZ 2024 um 18.00 UHR in der ST. JOHANNISKIRCHE HALLE

 
Erinnerungen an liebe Menschen, die der Tod uns genommen hat, oftmals viel zu früh. Kommt da noch etwas? Gibt es Hoffnung? Gibt es ein Wiedersehen?
Wir erleben eine ermutigende Predigt von TIMMI STEFFAN, eine berührende Theaterszene und ein Interview mit einer Bestatterin, die ihren Beruf als Berufung versteht.
Die Band “REFLECT” wird den Gottesdienst musikalisch gestalten und ein sympathisches Moderatorenduo führt durch das Programm.
Herzliche Einladung!