Aktuelle Corona-Maßnahmen in unserer Gemeinde

Seit dem 14.01. gilt eine neue Coronaschutzverordnung:

Die Kreise und Gruppen können unter Einhaltung der jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen stattfinden.
Es gilt 2G+ (wobei Geboosterte keinen Test benötigen).
Ob sich die Kreise und Gruppen treffen, wird im Einzelfall entschieden.

Die Gottesdienste finden statt. Hier gilt weiterhin die 3G-Regel.

Beim Gehen und Singen ist eine medizinische Maske aufzusetzen.

Ferner reduzieren wir die Kontakte in unserem Gemeindebüro:

Es wird gebeten, dass Gemeindebüro aufgrund der hohen Inzidenzwerte möglichst per Telefon (3086) oder E-mail (hal-kg-halle@kk-ekvw.de) zu kontaktieren
und nur in dringenden Angelegenheiten aufzusuchen. Es gilt die 3G-Regel und Makenpflicht. Wer nur etwas abgeben möchte, möge dieses bitte in den Briefkasten   
werfen. Wer keins der 3Gs hat (oder keine Maske dabei), kann in dringenden Angelegenheiten an die Fensterscheibe links neben der Haustür klopfen.    

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und verantwortliches Handeln
und wünsche Ihnen eine segensreiche Adventszeit.

Mit freundlichem Gruß
Burkhard Steinebel