Startseite »

Für Leib und Seele

„Für Leib und Seele“ im Martin-Luther-Haus und in der St. Johanniskirche!

 

Herzliche Einladung zu weiteren interessanten offenen Abenden in der Serie „Für Leib und Seele“! Von Herbst 2018 an finden die offenen Abende im großen Saal des Martin-Luther-Hauses (Martin-Luther-Str. 9) oder in der St. Johanniskirche statt. In der Regel treffen wir uns am ersten Freitag im Monat. Um 19.00 Uhr geht es los mit einem köstlichen Abendessen. Anschließend hören wir den Vortrag eines interessanten Gastes zu einem spannenden Thema und haben schließlich die Möglichkeit, in Tischgruppen über den Vortrag zu diskutieren bzw. Rückfragen an den Referenten zu stellen. Anmeldungen zu den einzelnen Abenden sind nicht erforderlich. Die Abende sind kostenlos, und jeder ist herzlich willkommen! Ich freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen!

Bernd Eimterbäumer

Folgenden Gast haben wir eingeladen:

Freitag, 6. Dezember 2019, 19.00 Uhr: Mechthild Schmidt aus Joellenbeck, Thema: “Mit Ängsten leben”, Ort: Martin-Luther-Haus

Viele Menschen leben mit Ängsten. Ängste haben eine positive Seite, weil sie uns vor Risiken und Gefahren bewahren. Andererseits kann Angst lähmen und Lebensmut nehmen. Wie können wir mit Menschen umgehen, die unter Angstzuständen leiden? Mechthild Schmidt ist psychologische Beraterin und hat sich in Theorie und Praxis viel mit demThema Angst beschäftigt.

Der Eintritt ist frei. Alle sind herzlich willkommen! Wir reuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!