Krimi-Dinner “Familienbande” am 09. und 10. November 2019

„Familienbande“ ­– Mord à la carte

Nach 10 Jahren Pause ist es wieder soweit – es gibt wieder ein Krimidinner! Alle Beteiligten laden Sie zu einem spannendenden Krimi mit einer mörderischen Geschichte und einem exquisitem Essen ein. Markante Charaktere einer Familie geben in einer fein gesponnenen Geschichte dem alten Patriarchen den Rest – raten Sie, wer der Mörder ist und lassen Sie sich dabei nicht auf falsche Fährten locken. Während dessen lassen Sie sich kulinarisch mit einem wundervollen Vier-Gänge-Menü verwöhnen. Der Erlös der beiden Abende fließt in die spendenfinanzierten Stellen von Sebastian Plath und Sarah Wilke.

Die Krimidinner finden am 9. und 10. November, jeweils um 18.00 Uhr im Martin-Luther-Haus statt. Karten für beide Veranstaltungen sind zum Preis von 45,- Euro pro Person ab dem 11. September ab 9.00 Uhr im Gemeindebüro der Ev.- Luth. Kirchengemeinde Halle erhältlich.