YouTube-Kanal der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Halle

Gehen Sie auf diesen Link und sie sind automatisch auf unserem Youtube-Kanal und können alle aktuellen Videos sich anschauen:

192334725

 

Link zum YouTube-Kanal der Ev. Luth. Kirchengemeinde Halle

 


Wort für jeden Tag

Schein oder Sein

Inka Pohl macht sich heute Gedanken über “Schein und Sein”.

Wir feiern im Gemeindehaus Künsebeck am 24.01.2021 um 10:00 Uhr Gottesdienst zum 3. Sonntag nach Epiphanias.

Dank der modernen Technik ist es möglich den Gottesdienst hier zu verfolgen, auch wenn wir uns aufgrund der Pandemie und des Lockdowns nicht persönlich in der Kirche treffen.

Schön, dass Sie dabei sind!

Morgenstern – Rut 1, 1-19a

 

Kollekte vom 24.01.2021, Für die Familienbildung

Für die Familienbildung

Unsere Gesellschaft braucht starke Familien. Aber zwischen Kindererziehung, Altersvorsorge, Pflege von älteren Angehörigen und beruflichen Herausforderungen werden viele Familien aufgerieben.

Die evangelischen Familienbildungsstätten stärken mit ihren Angeboten die Kompetenz der Familien. Die geschieht gemeinsam mit Tageseinrichtungen für Kinder, Beratungsstellen und Schulen.

Sie unterstützen Familien in besonderen Problemlagen und Belastungssituationen. So werden Familien befähigt, sich mit gesellschaftlichen Veränderungen und persönlichen Herausforderungen auseinanderzusetzen. Mit ihren Angeboten geben die Familienbildungsstätten Eltern Sicherheit im Umgang mit ihren Kindern und stehen ihnen unmittelbar mit Rat und Tat zur Seite.

Link zur Online-Spende

Wenn sie über unsere Gemeinde spenden möchten benutzen sie bitte die folgenden Angaben:

Unsere Kontonummer lautet:
IBAN: DE72 4806 2051 0181 5041 00

Bitte schreiben Sie als Verwendungszweck “Für die Familienbildungauf den Überweisungsträger. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, vermerken Sie dies bitte kurz auf der Überweisung (Spendenbescheinigung erbeten).

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung

 

Wort für jeden Tag

Die Sache mit der Barmherzigkeit…

Pastor Bernd Eimterbäumer teilt ein paar Gedanken zur Jahreslosung.

 

Wort für jeden Tag

Wie schön leuchtet der Morgenstern

Kantor Friedemann Engelbert spricht und singt über das Epiphanias-Lied, die Königin der Choräle, “Wie schön leuchtet der Morgenstern” von Philipp Nicolai.

 

Jesus verwandelt (Johannes 2, 1-11)

Wir feiern in unserer St. Johanniskirche in Halle (Westf.) am 17.01.2021 um 11:00 Uhr Gottesdienst zum 2. Sonntag nach Epiphanias. Dank der modernen Technik ist es möglich den Gottesdienst hier zu verfolgen, auch wenn wir uns aufgrund der Pandemie und des Lockdowns nicht persönlich in der Kirche treffen.

Schön, dass Sie dabei sind!

Mitwirkende: Pastor Nicolai Hamilton – Predigt und Liturgie

Ulrike Hallen – Moderation KMD Friedemann

Engelbert – Orgel und Gesang

Marco Molitor, Frederike und Felix Lemke – Musikteam

Kollekte –Für die Beratungsarbeit mit jungen Frauen und Familien in Not

Kinderbekleidung, Kinderzimmer-Möbel oder ein Umzug – viele junge Frauen und Familien sind bei diesen Ausgaben auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Bei Evangelischen Schwangerschaftsberatungsstellen finden sie Hilfen. So gewinnen junge Familien wieder Zuversicht und Unbeschwertheit für ein besseres Familienleben.

Durch besondere Lebensumstände und unvorhergesehene Ereignisse kommen viele Alleinerziehende und junge Familien in schwierige Situationen. Ohne Unterstützung und Beratung können sie diese meist nicht allein bewältigen. Auf derlei Überforderungen sind die meisten Familien nicht vorbereitet. Vor allem die Kinder leiden unter diesen Notlagen. Junge Familien sollten gerade dann mit ihren Sorgen und Ängsten nicht allein gelassen werden. In Evangelischen Schwangerschaftsberatungsstellen erhalten diese Familien sowohl professionelle psychosoziale Beratung als auch finanzielle Hilfen. Dann können die Kinderbekleidung und ein Kinderbett angeschafft, die Stromabschaltung verhindert oder der drohende Wohnungsverlust abgewendet werden.

Link zur Online-Spende

Wenn sie über unsere Gemeinde spenden möchten benutzen sie bitte die folgenden Angaben:

Unsere Kontonummer lautet:
IBAN: DE72 4806 2051 0181 5041 00

Bitte schreiben Sie als Verwendungszweck “Beratungsarbeit mit jungen Frauen und Familien in Not” auf den Überweisungsträger. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, vermerken Sie dies bitte kurz auf der Überweisung (Spendenbescheinigung erbeten).

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung